Reservieren
CS EL EN ES FR IT JA NL RU ZH

VINCENT FAVRE FELIX

VINCENT FAVRE FELIX


Vorbei an den Küchen des großen Küchenchefs Marc Veyrat, bleibt VFF vor allem ein unabhängiger Koch mit starkem Willen! Dieser Naturliebhaber weiß genau, wohin er will.

Vincent Favre-Félix, der Sohn eines autodidaktischen Bauern und Holzfällers, ist gerade 23 Jahre alt und regiert das Familienrestaurant am Col de la Forclaz. Ein paar Jahre später verkauft er es schließlich und geht dann durch mehrere große französische Küchen, um sich schließlich in der Auberge du Lac in Veyrier-du-Lac niederzulassen, wo er 7 Jahre bleiben wird.
Der gebürtige Hochsavoyer, der in seiner Region verankert ist, führt eine Küche mit selbstbewusstem Geschmack und Wagemut mit sich, wie er sie tief im Dreifach-Sternekoch Laurent Petit bewundert.
Der einfallsreiche, hyperaktive Unternehmer Vincent Favre-Félix beginnt sein Lebensprojekt, in dem er sich voll und ganz behaupten will und das er mit Stolz und Energie trägt. Er eröffnet sein eigenes Restaurant, das eine elegante und raffinierte Küche im Herzen eines Restaurantmuseums vereint.
Der "Kreativtisch"

Praktische Infos


Küche

Frischwaren, selbst gemacht

Ortstyp

Gourmet

Services

Terrasse, Zugang für Behinderte, Privatisierungen, Klimaanlage

Zahlungsmittel

carte Bleue, American Express, Schecks, Visum, Bargeld, Restaurant Titel, Eurocard / Mastercard, Apple Pay, Ohne Kontakt, Ticket Restaurant, Mobile payment, Amex

Öffungszeiten


Montag - Mittwoch
Abgeschlossen
Donnerstag
18:00 - 19:45 *
Freitag
11:00 - 12:45 * / 18:00 - 19:45 *
Samstag
10:00 - 12:45 * / 18:00 - 19:45 *
Sonntag
10:00 - 12:45 *

* Nur mit Reservierung